Fort- & Weiterbildung

Rückenschule - Kurse zur Verlängerung der KddR-Rückenschullehrerlizenz

Termin(e)

Ort

Trier

Fortbildungspunkte (FP)

Unterrichtseinheiten (UE)

Gebühr

VPT-Mitglieder: €
Nichtmitglieder: €

Unterrichtszeit

Kursleitung

Unsere AGB

Beschreibung

Verlängerung der Rückenschul-Lizenzen

Ausgestellte KddR-Rückenschullizenzen sind 3 Jahre gültig. Die Lizenz kann innerhalb des Gültigkeitszeitraumes durch Absolvierung eines Refresher-Seminars von mind. 15 UE um weitere 3 Jahre verlängert werden. (Karenzzeit 12 Monate)

Die KddR-Rückenschullizenz wird ausschließlich von der Landesgruppe/dem Anbieter verlängert, die die ursprüngliche KddR-Rückenschullizenz ausgestellt hat. Basis für die Verlängerung ist ein anerkannter Refresher-Kurs aus der Positivliste eines KddR-Verbandes in der jeweils gültigen Version.

Es muss kein spezielles Rückenschul-Seminar sein. Es werden auch Seminare anerkannt, die einen direkten Bezug zu den Inhalten des KddR – Rückenschulkonzepts besitzen. Die 15 UE müssen nicht in einem Seminar erworben werden. Die UE‘s können auch in verschiedenen anerkannten Seminaren gesammelt werden.

Zusätzliches Zertifikat erforderlich:
Die Zentrale Prüfstelle Prävention erkennt seit dem 01.04.2017 nur noch Lizenzen mit dem Nachweis der Einweisung in ein zertifiziertes Konzept von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) an. Dafür ist ein weiteres Dokument erforderlich, das dem Therapeuten die Einweisung in das Konzept „KddR - Neue Rückenschule Konzept-ID 20170214-V4443 Zusatzmodul 10x90min““ bestätigt.  Das Dokument wird vom VPT zusätzlich ausgestellt. Voraussetzung ist eine gültige KddR-Lizenz und ein gültiger Refresher

Unterlagen zum Dokument finden Sie hier:
Stundenkonzepte ZPP

KddR Konzepteinweisungsnachweis

Handlungsempfehlung ZPP Zertifizierung Stand 04.07.2017

Der VPT hat als Mitglied der Konföderation der deutschen Rückenschulen (KddR) eine Positivliste verabschiedet, die alle vom VPT angebotenen Refresherkurse enthält, mit denen man eine KddR-Rückenschullehrerlizenz verlängern kann.

Die folgenden von der Landesgruppe angebotenen Kurse erfüllen diese Bedingung:
Sortiert nach Terminen:

Krankengymnastik im Gerät 13.-16.05.2021
CMD - Kiefergelenksdysfunktion - Komplexkurs 06.-11.07.2021
Ganzheitliche Skoliosebehandlung - Aufbaukurs 18./19.09.2021
Krankengymnastik im Gerät 27.-30.01.2022
Ganzheitliche Skoliosebehandlung - Grundkurs  23./24.04.2022
Ganzheitliche Skoliosebehandlung - Aufbaukurs  29./30.10.2022
Sportphysiotherapie 30 UE 25.-27.11.2022